Diese 10 ETFs kommen ins Auswahlportfolio
25. April 2019
DASInvestment

Die Kölner Vermögensverwaltung RP Rheinische Portfolio Management hat neben aktiv gemanagten Fonds auch das ETF-Universum im Blick. Jedes Quartal bestimmen die Analysten, welche Themen und Investmentansätze sie zum jeweiligen Zeitpunkt für spannend halten. Die zehn aussichtsreichsten Indexfolger wandern in ein Bestenportfolio. Hier kommt die aktuelle Spitzen-Auswahl.

Die Kölner Vermögensverwaltung RP Rheinische Portfolio Management nimmt regelmäßig das Universum global anlegender Aktien-ETFs unter die Lupe. Besonders vielversprechende Produkte bringen die Analysten in eine Rangliste von 1 bis 170. Die ersten zehn landen wiederum in einem Auswahlportfolio, das RP als hauseigene Investmentstrategie anbietet.

Bei der Analyse kommt ein quantitatives Modell zum Tragen, das unterschiedliche Momentum- und Trendkennzahlen berücksichtigt. Mit ihrer Hilfe sollen die stärksten Trend- und Themen–ETFs herausgefiltert werden. Gleichzeitig hat man bei RP auch solche Indexfolger im Blick, die zuletzt und über einen längeren Zeitraum deutlich hinter ihrem Markt zurücklagen. Von ihnen erhofft man sich eine Rückkehr zum historischen Marktdurchschnitt– das Phänomen wird auch „Mean Reversion“ genannt.

In unserer Bilderstrecke stellen wir die aktuellen ETF-Favoriten von RP vor, Stichtag der Analyse von Portfoliomanager Mirko Hajek ist der 31. März 2019.

Wir erhalten Werte.
© 2020 RP Rheinische Portfolio Management GmbH